STADTVILLA mit 5-6 Eigentumswohnungen in 22359 Hamburg

Neubau hamburg

Krampengrund 9 in 22359 Hamburg

Die Bauherrin des Aktuelle Bauvorhaben hat das Architektenbüro SEHW mit der Planung und die Fa. SFP-Projekt-Bau GmbH mit

der Erstellung des Gebäudes als Generalübernehmer beauftragt. Die Architekten des Büros SEHW

betreuen das Bauvorhaben bis zum Ende der Bauzeit einschließlich der Planung, Beratung und

 

Aktuelle Bauvorhaben
Ausführung. Die Abwicklung von Sonderwünschen der Erwerber innerhalb der Wohnungen betreut die SFP-Projekt-Bau GmbH. Die Abrechnung von Sonderwünschen und die damit verbundenen Mehr- oder Minder kosten erfolgt direkt über die Bauherrin; Sonderwünsche bzw. Änderungen werden erst nach Aktuelle Bauvorhaben Neubau hamburgschriftlicher Auftragsbestätigung durch den Käufer durchgeführt. Der Ablauf der Bauarbeiten darf nicht behindert werden. Die Bauherrin schließt eine Bauherrenhaftpflicht- und Bauwesen Versicherung gesondert für dieses Bauvorhaben ab. Weiterhin wird eine Rohbauversicherung bei einem renommierten Versicherungsunternehmen abgeschlossen, die von der späteren Eigentümer Gemeinschaft nach Fertigstellung und Einzug durch die Verwaltung in eine normale Gebäudeversicherung umgewandelt wird. Durch geeignete bauliche Maßnahmen, wie z. B. hohe Wärmedämmung in Verbindung mit einem massiven, kompakten Baukörper, hochwertigen Fenstern, den Einbau einer Sole – Wärmepumpe zur Grundwarme Versorgung in Verbindung mit einer reversiblen Luftungswärmepumpe werden die gem. der bei der Planung (11/10) aktuellen niedrigen ENEV — Grenzwerte für den Primarenergieverbrauch eingehalten und die Kriterien für eine WK-Förderung erreicht. Zur Qualitätssicherung wird zusätzlich eine zertifizierte Qualität sicherer beauftragt. Dadurch erreicht das Gebäude die energetische Qualität bemaßt WK-Effizienz haus 70 Q Solle nach der Bauantragsstellung die geplante Novellierung der ENEV (2013) in Kraft treten, geiten dennoch die für die Planung geltenden Grenzwerte der ENEV 2009. Die vorliegende Fassaden Gestaltung kann seitens der Bauherrin noch modifiziert werden. Die Bauherrin stellt Bau wasser und Baustrom bis zur Fertigstellung des Gebäudes zur Verfugung. Zur Ver- und Entsorgung der Baustelle wird eine Bausteilen Zufahrt über den öffentlichen Fußweg erstellt und nach Baufertigstellung wieder in eine für PKW taugliche Gehwegüberfahrt, b = 3,00 m ausgebaut. Auf dem Grundstück vom Aktuelle Aktuelle Bauvorhaben Neubau hamburgBauvorhaben wird eine Baustellen Aktuelle Bauvorhaben Neubau hamburgzufahrt durch den Einbau von Recyclingmaterial hergestellt. Das Material verbleibt für den späteren Unterbau der Pflasterflächen auf dem Grundstück und steht dem Gärtner, sofern verwertbar, unentgeltlich zur Verfügung.

 

 

 

 

 

          KPB_symbol

Kirchsteinbeker
Projektbau GmbH
Meisterbetrieb


KPB GmbH

Jahi Selimi

Geschäftsführer

Torsten Lucas
Partner
Administration

Uwe Glowna
Marketing und Vertrieb


Industriestrasse 8
22885 Barsbüttel bei Hamburg

Telefon : +49 40 380 46 49 1
Telefax : +49 40 380 46 49 3
Mobil    : +49 176 803 98 17 3

Internet : www.kpb-gmbh.de
E-Mail : info@kpb-gmbh.de


Telefonisch erreichbar von

Mo - Fr 8:30 Uhr - 17:30 Uhr